Hallöchen, Jessi hier! Ich hatte heute einen super Tag, davon möchte ich euch erzählen 🙂 Ich war heute nämlich bei meiner Freundin Kim und wir haben den ganzen Tag im Garten verbracht!

DSC_0595Aber zu erst fing der Tag voll doof an. Also natürlich hat Frauchen mich mit kuscheln und streicheln geweckt, aber dann beim Gassi haben uns Wespen gejagt. Erst hat Frauchen eine gestochen und dann hat sie mich auf den Arm genommen und ist mit mir weg gelaufen. Ich bin ja nicht mehr so schnell… Frauchen sagt, dass sind so komische Erdwespen. Und dann waren da so schnell so viele…. 

Und dann ist Frauchen zur Arbeit gegangen. Ich hab dann noch  eine Runde geschlafen. Ich bekomme ja keinen sonst, immer will die kuscheln… tststs Naja und dann hat mich auch schon bald das Frauchen von Kim abgeholt. Wir sind dann ganz normal gassi gegangen und den restlichen Tag haben wir im Garten in der Sonne gebrutzelt. Die letzten Tage war es zu warm dafür, aber heute war es perfekt. Nur faulenzen. Was für ein Traum! 

Und als wir dann am Abend wieder ins Haus gegangen sind, habe ich mich in das Körbchen von meiner Freundin gelegt und auf Frauchen gewartet. Denn, die war echt schon viel zu lange weg. Es reicht mir ja schon, wenn sie nur die Post rein holt.

Normalerweise warte ich ja immer direkt vor der Wohnungstür und schlafe dann und warte und warte. Aber Hund braucht ja schließlich auch Abwechslung oder wie seht ihr das?