Uiuiui! Wir haben uns auch mal am Monatspfoto von Lucy und Anja von Dunkelbunterhund versucht. Das Thema war dieses Mal „Euer tollstes Kunstück“ Das war echt schwierig, weil Jessi nicht wirklich Bock auf Kunststücke hat oder es wegen ihren Knochen nicht mehr so gut geht. Aaaaber! Jaha, das heißt nicht, dass wir gar nichts können 🙂 Und da gibt es etwas, was Jessi für ihr Leben gerne macht: Fressen. So einen verfressenen und dreisten Hund, wenn es um die Leckerli Verteilung in der Gruppe geht,  hab ich selten irgendwo gesehen. Aber wir sind ja fleißig und nutzen das zu unserem Vorteil: mein Finger ist magisch! Die Selbstbeherrschung die sie manchmal an den Tag legt, ist bemerkenswert. Also haben wir das für unser tollstes Kunststück ausgesucht! Ich entschuldige mich für den Hintergrund von dem Bild, beim nächsten Mal richte ich ihn schöner her 😉 Aber ich wollte Jessi nicht nochmal quälen, nur weil der Hintergrund nicht optimal war 😉 Die Leckerli riechen übrigens sehr stark nach Käse und Schinken, mich wundert das sie noch nicht gesabbert hat… 😉